mo / aiko okamoto

next --------------------------------------------->
Sept/13, perspectives festival, VJ
Sept/14, harry klein 10th anniversary, VJ
Sept/30 - Oct/2, LISTENING, at SHIFT,
exhibition

Unorte

Unorte
Eine Ausstellung von Satoko Kako, Kaori Nakajima und Aiko Okamoto

WELTRAUM
Rumfordstraße 26, 80469 München
+49 175 1121 656
www.weltraum26.de

Eröffnung: 12. April 2013 ab 19 Uhr
Ausstellung: 13. und 14. April 2013, jeweils 16 bis 20 Uhr
+ Am Sonntag Finissage mit ONIBABA special!

Ich träume oft von einer Straße. Auf der einen Seite gibt es eine durchgehende, dunkelbraune Holzwand – ein aus Bambusstreifen gebogener Zaun. Die Gegend ähnelt ein bisschen der Nachbarschaft meiner Großmutter. Die Straße ist so breit, dass man die andere Straßenseite nicht einmal mehr sehen kann. Es fährt kein Auto, ich sehe nicht ein Haus, es ist ganz ruhig. Meistens laufe ich von rechts nach links, ab und zu auch in die andere Richtung. Im Traum denke ich, dass ich wieder dort bin oder dass ich schon einmal hier war. Ich kenne diesen Ort.

Unsere Ausstellung haben wir "Unorte" genannt. Wir meinen damit nicht Orte, an denen man sich nicht gerne aufhält. Es ist eher ein Ort, der sich der Definition oder seiner Verortung verweigert, wie in meinem Traum. Er ist von der realen Existenz befreit, aber er ist uns vertraut und in uns präsent.

Durch unsere Arbeiten entbinden wir Orte ihrem Kontext. Wir spielen mit ihrer Undefinierbarkeit und bringen so ihren traumhaften Charakter zum Ausdruck.

Willkommen in Unorte.

Aiko Okamoto

Dokumentation
link ----->
vimeo
tumblr
tokonoma